Tolle Sachen

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

18. September 2018

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

28. April 2018

 

Der Förderverein JiEP e.V. (Jugend in Ehrang - Pfalzel) überreichte beim Spiel unserer 1. Mannschaft am Sonntag symbolisch einen 1000 € Scheck an die Jugendfußballabteilung der FSG Ehrang-Pfalzel.

 

Die FSG Jugendvorstandmitglieder Uschi Fuhs (mitte) und Bernd Görgen (rechts) nahmen den Geldsegen vom Vorsitzenden der JiEP e.V. Alois Reichert  (links) entgegen.

Der Betrag wurde in neue Jugend-Tore investiert.

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

15. Dezember 2017
 

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 15.12.2017

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

 

10. Dezember 2017

 

1.000 Euro Scheck für die Fußballjugend der FSG Ehrang-Pfalzel

 

Im Rahmen einer großen Nikolausfeier, zu der die FSG Ehrang-Pfalzel
ca. 80 Spieler von Bambini bis F-Jugend eingeladen hat, wurde vom
Förderverein JiEP e.V. (Jugend in Ehrang-Pfalzel) ein Scheck über 1.000 Euro überreicht.

Dieser Betrag steht ausschliesslich den Jugendmannschaften der FSG zur Verfügung um den Trainern und den Kindern weiterhin ein spannendes, kindgerechtes und modernes Fussballtraining zu ermöglichen.

Natürlich kam für die Spieler der FSG auch der Spass nicht zu kurz.
Nach einem spannenden Turnier innerhalb der Mannschaften wurde mit dem Besuch des Nikolaus, der den Kindern Nikolaustüten überreichte, zum gemütlichen Ausklang übergeleitet.

An dieser Stelle dürfen wir uns ganz herzlich bei Herrn und Frau Pojanow vom REWE Markt Ehrang für die schönen Nikolaustüten mit leckerem Inhalt bedanken.

 

Der Vorstand der JiEP e.V. (Jugend in Ehrang-Pfalzel) bedankt sich bei allen Mitgliedern und Sponsoren für ein erfolgreiches Jahr und wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

 

Ihr Vorstand der JiEP e.V.

Alois Reichert, Peter Becker, Andreas Heid,
Manfred Diener, Herrman Neukirch und Stefan Feltes
 

 

 

 

Von links nach rechts:
Alois Reichert, Uschi Fuhs, Frank Bertges, Bernd Görgen und Birgit Diener

 

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

 

 

10. November 2017
 

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 09.11.2017

 

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

29. Oktober 2017
 

In der Halbzeitpause vom Spiel unserer FSG Ehrang-Pfalzel I gegen TuS Mosella Schweich, welches im übrigen 4:0 gewonnen wurde, überreichte die JiEP dem

TSC 1897 Pfalzel e.V., einen Scheck in Höhe von 1000 Euro.

Das Geld wird für die Anschaffung von Toren für unsere Jugendmannschaften verwendet.


An dieser Stelle bedankt sich die JiEP bei allen Mitgliedern und Sponsoren, ohne die solche wichtigen Aktionen nicht möglich wären.

Herzlichen Dank!!

 

 

Hinten von links:

 

Birgit Diener - Jugendvorstand FSG Ehrang-Pfalzel,
Peter Becker - Geschäftsführer der JiEP,
Uschi Fuhs - Jugendvorstand FSG Ehrang-Pfalzel

 

Reihe Mitte:

Jungs aus unserer Fussballjugend



Reihe unten von links:

Jan Jäger - Jugendvorstand FSG Ehrang-Pfalzel, 
Jungs aus unserer Fussballjugend,
Andreas Franzen - Fussballvorstand des TSC 1897 Pfalzel e.V.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

13. Juli 2017


Quelle: Trierischer Volksfreund vom 13.07.2017

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

06. Juli 2017

 

Tätigkeitsbericht Juli 2016 bis Juli 2017

 

Liebe JiEP-Mitglieder,

 

dieser Tätigkeitsbericht wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung am

04. Juli 2017 vom 1. Vorsitzenden Alois Reichert verlesen.

~~~~~~~~~~~

Nach der Wahl am 04.Juli 2016 positionierte sich der neue Vorstand, entsprechend der Zeitresourcen der Vorstandsmitglieder, aktiv zu agieren. Ein kontinuierliches Tun mit realistischen Zielvorgaben.

Erstes Ziel war eine stärkere Präsens in der JSG / FSG bei Veranstaltungen, um mehr Mitglieder zu gewinnen. Dies wurde in erster Linie durch aktives Ansprechen bei Heimspielen der 1.Mannschaft erreicht.

Wir durften wir 37 neue Mitglieder in der JiEP begrüßen, die min. 12€ Jahresbeitrag entrichten. Das hört sich nicht nach viel an, ist aber eine Steigerung um 35%. Leider haben, vermutlich erinnert durch die per E-Mail zugegangene Einladung zur JHV, 4 Personen die Mitgliedschaft aufgekündigt.
Einen jährlichen Mitgliederzuwachs zu erzielen, wird ein Ziel der kommenden Jahre sein, aber 35 % können nicht jedes Jahr erreicht werde.
Der erhoffte große Mitglieder-Boom durch unsere vielen Seniorenspieler, welche die jahrelange Förderung durch die JSG genossen haben, erfüllt sich leider nicht, was sehr enttäuschend ist.

Es wurden JiEP-Spardosen angeschafft und neue JiEP-Flyer erarbeitet und auf Acrylglasständern, in beiden Clubhäusern platziert.

Zusätzliche Spardosen wurden bei Heimspielen der 1. Mannschaft an der Kasse aufgestellt und Besucher gezielt auf eine Spende angesprochen, was in der Summe äußerst zufriedenstellend war. Leider konnte dies nur in der Vorrunde in Pfalzel systematisch durchgeführt werden. Wir werden versuchen in der kommenden Saison, dies auch in Ehrang durchzuführen.

In 6 Vorstandssitzungen wurden Ideen/Projekte entwickelt wie, Akquise von Bandenwerbung durch JiEP, Unterstützung eines Jugend-Israelaustausches, FVR-Juniorcoachlehrgang am Friedrich-Spee-Gymnasium, Gewinnung Unternehmens-Sponsoren, Elfmeterturnier, etc., die wir teilweise im ersten Jahren noch nicht realisieren konnten.

Unser Wirken wurde auf der Homepage des TSC und SVE (verlinkt)  durch die hervorragende Arbeit von Manfred Diener bestens dargestellt. Auch das Layout unserer Dokumente wurde durch ihn aktualisiert.

An drei Veranstaltungen, am 10.09.2016 anlässlich eines Jugendspieltages in Pfalzel, am 11.12.2016 bei der Kinderjugend-Weihnachtsfeier im Soccerzentrum Kenn und am 10.06.2017 beim JSG Jugend-Turnier in Pfalzel, wurden Schecks jeweils in Höhe von 1000 € an die Jugendabteilung überreicht.

Weiterhin wurden für über 1000 € Futsalbälle für alle Jugendteams angeschafft und eine Futsalkurzschulung durch die FVR (Fussballverband Rheinland) für die Jugendtrainer durchgeführt.
Die nächste Unterstützung in Höhe von jeweils 1000€ wird in Kürze direkt an die beiden Stammvereine fließen, um hiervon notwendige Jugendtore anzuschaffen.

Wir versuchen auch den Jugendvorstand, wo es uns möglich ist, zu unterstützen. Beispielsweise bei der Besetzung des Standdienstes am Ende des Jugendturnieres.

Wir möchten uns bei unseren Vorstandskollegen für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken und hoffen in der nächsten Saison genauso erfolgreich, wie im vergangenen Jahr, die Jugendfußball-Entwicklung in Ehrang und Pfalzel unterstützen zu können.

Trier, den 26.06.2017

gez.

Alois Reichert - 1. Vorsitzender   &   Peter Becker - Geschäftsführer

JiEP - Jugend in Ehrang-Pfalzel (e.V.)

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

10. Juni 2017

 

1.000€ Scheck für die Fußballjugend der FSG Ehrang-Pfalzel

 

Der Förderverein JiEP e.V. (Jugend in Ehrang und Pfalzel) überreichte beim 4. Globus Jugend -Fussball-Cup einen

1.000 € Scheck

an die Jugendfußballabteilung der FSG Ehrang-Pfalzel.
 

FSG Jugendvorstandmitglied Frank Bertges (li) nahm den Geldsegen vom Kassenwart Andreas Heid (mitte) entgegen. Mit großer Begeisterung und einem Herzlichen Dank war auch der 1. Vorsitzende des SV Ehrang, Hans Henrichs (re) bei der Scheckübergabe dabei.


Der Betrag soll in die Altersklassen Bambini bis D-Jugend eingebracht werden, Trikots beflockt, Bälle angeschafft und Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern weiter ausgestattet werden.

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

01. Juni 2017

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017 der JiEP

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lade ich alle JiEP-Mitglieder recht herzlich für

  Dienstag, den 04. Juli 2017

19.00 Uhr im Vereinshaus des TSC am Pfalzeler-Sportplatz

zu unserer diesjährigen ordentlichen Jahreshauptversammlung ein.

 

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Tagesordnung

3. Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 04. Juli 2016

4. Bericht des 1. Vorsitzenden mit Aussprache

5. Bericht des Schatzmeisters

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Entlasung der Gesamtvorstands

8. Anträge

9. Verschiedenes

 

Anträge zur Hauptversammlung sind schriftlich mit Begründung beim Vorstand bis zum 20. Juni 2017 einzureichen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Alois REICHERT
1. Vorsitzender JiEP

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

26. Januar 2017

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 26.01.2017


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

21. Januar 2017

Fusal Kurzschulung des FV Rheinland in Biewer

Am 21.01.2017 fand in der Sporthalle der Grundschule Biewer eine Futsal-Kurzschulung des FV Rheinland  für Jugendtrainer der JSG Ehrang-Pfalzel, statt.

Unter der Leitung von Jörg Jacobs wurde die Entstehung dieser Fußballart und das Regelwerk kurz beleuchtet.

Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung lag in der Praxis der Trainingsthematik und deren Nutzen für unsere jungen Fußballer in der Hallenzeit. Fazit, auch in der kleinsten Halle  können Trainingsinhalte aus dem Fusal umgesetzt werden, die unsere Jugendspieler in ihrer Technik verbessern .  

Der sprungreduzierte Ball und die Provokationsregeln ( nicht über den Torwart spielen / 4 Sekundenregel ) fördern das Eins gegen Ein Spiel und die Sohlentechnik oder der Schuss mit der Pike in engen Torabschluss-momenten, fördern die Effektivität in sehr engen Räumen.

Die Teilnehmer waren sich in Anschluss einig, daß die vermittelten Inhalte, die Trainingsqualität in der Winterzeit, stark verbessern werden.

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

22. Dezember 2016

Die JiEP in der Presse

Bericht zur Spendenaktion vom 11. Dezember 2016

 

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 22-12-2016

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

11. Dezember 2016

 

1.000€ Scheck und Futsal-Bälle incl. einer Schulung im Wert von 1000€ für die Fußballjugend der FSG Ehrang-Pfalzel

Im Rahmen einer großen Nikolausfeier zu der die FSG Ehrang-Pfalzel, ca. 100 Spieler von Bambini bis E-Jugend eingeladen hat, wurde vom Förderverein JiEP e.V. (Jugend in Ehrang-Pfalzel) ein Scheck über 1.000 € überreicht. Dieser Betrag, der von steht ausschliesslich den Jugendmannschaften der FSG zur Verfügung um den Trainern weiterhin ein spannendes, kindgerechtes und modernes Fussballtraining zu ermöglichen. 

 Um sich auch auf die aktuellen Futsalregeln ( Variante des Hallenfussballs ) bei den Hallenmeisterschaften und Turnieren einzustellen, hat die JiEP der FSG weitere 1000 € zur Verfügung gestellt und übernimmt damit die Kosten für 48 Futsalbälle sowie die gesamten Kosten einer Futsal-Schulung im Januar 2017 für das 20 köpfiges Übungsleiterteam Bambini bis D-Jugend.

 Natürlich kam für die Spieler der FSG auch der Spass nicht zu kurz. Nach einem spannenden Turnier innerhalb der Mannschaften wurde mit dem Besuch des Nikolaus, der den Kindern Nikolaustüten überreichte, zum gemütlichen Ausklang übergeleitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

29. September 2016

 

Die JiEP in der Presse

 

Bericht zur Spendenaktion vom 10. September 2016

 

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 29-09-2016

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

13. September 2016

Während des Rheinlandpokalspiels unserer FSG Ehrang-Pfalzel I gegen die FSV Tarforst hat die JiEP wieder ihren Infostand auf dem Sportplatz präsentiert.

Diesmal waren die Vorstände anwesend. Von der JiEP war der Vorsitzende Alois Reichert und der Geschäftsführer Peter Becker sowie der 1. Vorsitzende des SV Ehrang, Herr Hans Henrichs und der 1. Vorsitzende des TSC Pfalzel, Herr Jörg Elsen vor Ort.

Es konnten wieder neue Mitglieder zur Unterstützung der Jugend gewonnen werden.

Hiermit möchten wir uns bei den neuen Mitgliedern bedanken. Ohne diese Unterstützung wären manche Projekte nicht denkbar.

 

Ihr Förderverein - JiEP

Jugend in Ehrang und Pfalzel

 

von links:

Peter Becker, Jörg Elsen, Alois Reichert, Hans Henrichs

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

10. September 2016

 

1.000€ Scheck für die Fußballjugend der FSG Ehrang-Pfalzel

 

Der Förderverein JiEP e.V. (Jugend in Ehrang und Pfalzel) überreichte zum Saisonstart einen

1.000 € Scheck

an die Jugendfußballabteilung der FSG Ehrang-Pfalzel. 

FSG Jugendvorstandsmitglieder Birgit Diener (li) und Frank Bertges (re) nehmen den Geldsegen entgegen von Alois Reichert (JiEP Vorsitzender, 2. von re.) und Peter Becker (JiEP Geschäftsführer, 2. von li.).


Der Betrag soll in die Altersklassen Bambini bis D-Jugend eingebracht werden, Trikots beflockt, Bälle angeschafft und Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern weiter ausgestattet werden.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

03. August 2016

Während des Rheinlandpokalspiels unserer FSG Ehrang-Pfalzel I gegen die SG Rascheid hat die JiEP wieder ihren Infostand auf dem Sportplatz präsentiert.

Es konnten neue Mitglieder zur Unterstützung der Jugend gewonnen werden.

Hiermit möchten wir uns bei den neuen Mitgliedern bedanken. Ohne diese Unterstützung wären manche Projekte nicht denkbar.

 

Vielen Dank !!

Ihr JiEP Vorstand

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Datenschutzhinweise

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jugendfussball 20.11.2018
Einladung zur Weihnachstfeier

Liebe Kinder, liebe Eltern,

hier findet Ihr die Einladung zur Weihnachtsfeier, für unsere kleinen Nachwuchskicker.

Herzlich willkommen!



(bitte klicken)






Fußball sen. 18.11.2018
Ergebnisse vom Wochenende

FSG Ehrang-Pfalzel II gegegn SV Hermeskeil - 5:1

SSG Kernscheid gegen FSG Ehrang-Pfalzel III - 3:1

FSG Ehrang-Pfalzel I gegen SG Welschbillig - 6:2

Wir bedanken uns, für Eure Unterstützung.





Alle Angaben ohne Gewähr.




Fußball sen. 14.11.2018
Vorschau auf die Wochenendspiele

Liebe Fussballfreunde,

am Wochenende finden folgende Spiele statt:

Sonntag, 18.11.2018, 13.00 Uhr – FSG Ehrang-Pfalzel II gegegn SV Hermeskeil

Sonntag, 18.11.2018, 15.00 Uhr – SSG Kernscheid gegen FSG Ehrang-Pfalzel III

Sonntag, 18.11.2018, 15.00 Uhr – FSG Ehrang-Pfalzel I gegen SG Welschbillig

Wir brauchen Eure Unterstützung.



Alle Angaben ohne Gewähr.


[...weiterlesen]

Fußball sen. 11.11.2018
Ergebnisse der Wochenendspiele

SV Mehring II gegen FSG Ehrang-Pfalzel II - abgesagt

FSG Ehrang-Pfalzel III gegen SV Alemannia 2013 - 0:4

DJK Pluwig-Gusterath gegen FSG Ehrang-Pfalzel I - 3:0

Wir danken für die Unterstützung.






Alle Angaben ohne Gewähr.




Lesen Sie weitere Beiträge in
unserem Newsarchiv